Hallo und ein herzliches Willkommen

Ich freue mich total, dass Du den Weg auf meinen Blog gefunden hast.

Der Blog soll Spaß und Freude am stempeln, scrappen und anderen kreativen Beschäftigungen zeigen.

Warum ich mich entschlossen habe ,einen eigenen Blog zu gestalten ? Nun, oft sitze ich in meinem Scrapkeller, habe ein tolles Layout gestaltet und denke:“ das würdest Du jetzt gerne noch anderen Scrappern zeigen“. Okay; Ich zeig es meinem Mann und meinen Kiddies, bekomme natürlich auch ein Lob, aber ich glaube die fänden es sogar toll , wenn ich einfach nur Toilettenpapier bestempeln würde ;-).

Auf meinem Blog bekomme ich dann vielleicht auch mal Feedback von Gleichgesinnten, die Anregungen und vielleicht auch Kritik üben, was einen ja auch beflügelt und zum Weitermachen anregt.

Das Scrappen habe ich in den 2002 USA kennengelernt. Dort hat mir Doris Kroh www.doristempelt.com  die Grundkenntnisse beigebracht. Die USA ist für Scrapper das Eldorado. Kurz nach dem Scrappen habe ich dann auch StampinUp kennengelernt.

Genau im Jahr 2007 als ich mit meiner Familie wieder nach Deutschland gezogen bin, hat sich auch SU nach Deutschland aufgemacht. Wunderbar ! So konnte ich mein Hobby ununterbrochen weitermachen.

Nun, da meine Mädels schon etwas größer sind , habe ich es 2013 selbst gewagt, SU Demonstratorin zu werden.

Da ich dies neben meinem normalen Beruf als Erzieherin ausübe, habe ich leider nicht soviel Zeit dafür wie ich möchte, aber ich nutze fast jeden freien Moment um an meinem Scraptisch zu sitzen.

So, nun hoffe ich, dass Dir meine Projekte gefallen und Du Spaß an meinem Blog hast. Wie gesagt, ich bin noch ein Blogküken und offen für Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

Liebe Grüsse

Bettina

AIDA Box

Morgen ist in unserer Siedlung eine Geburtstagsfeier.
Der Jubilar bekommt von seiner Familie eine AIDAfahrt.
Ich hab mich sofort bereit erklärt unser Geldgeschenk dazu zu gestalten.
Bei Melanie Igelbrink habe ich mir Inspirationen für die Box geholt.
Danke Meli!
Und so sieht meine Box aus:
20190215_22545320190215_22554220190215_22552520190215_22550920190215_22545720190215_225518

Hoffentlich hab ich noch öfter die Möglichkeit, zu dem Thema eine Box zu machen.
Hat mir sehr viel Spaß gemacht.
Euch allen ein sonniges Wochenende!
Eure Bettina

Black&White

Heute war mir nicht nach Farben.
Daher habe ich Trauerkarten gestaltet.
Ich habe nur 1 Stempelset, 1 Prägefolder und 3 verschiedene Farben verwendet.
Und doch sind alle 3 Karten ganz unterschiedlich geworden.
Das verwendete Stempelset:“Stille Schönheit“
15494868663853663646535896283702
Der Prägefolder:“Feldblumen“
15494869773713481269709075418054
Beides sind Prämien aus der SAB-broschüre.
Hier Karte Nr.1
20190206_215157
Der Prägefolder ist ein Traum
20190206_215209
Die Prägung ist so tief und wirkungsvoll, da braucht es nur noch einen schönen Spruch ein Band und schon ist eine Karte fertig.
20190206_215202
Bei Karte Nr.2 habe ich olivgrüne Akkzente zur Auflockerung gesetzt.
20190206_215115
Einige kleine Straßsteinchen und ein Spruch.


Karte Nr.3 hat Schiefergrau und Antrathzit als Unterleger bekommen.
20190206_215027
Kleine Blumen mit Strassakzenten verleihen der traurigen Karte etwas Leichtigkeit.

Eine schöne Restwoche.
Eure Bettina

Kommunion/Konfirmation

In einigen Wochen beginnt ja schon die Kommunions/Konfirmationszeit.
Daher bin ich in der Glückwunschkartenproduktion.
Heute sind einige ohne großen Schnickschnack, dafür aber mit viel Farbe entstanden.
In Apfelgrün
20190205_185241
In Wassermelone
20190205_185102.jpg
In Babyblau/Minzmakrone
20190205_185206.jpg
Jede Karte hat einen schönen Spruch und Glückwünsche.


Vereinzelt habe ich noch kleine Glitzerelemente aufgeklebt.

Den Hintergrund bei allen Karten habe ich mit der Gummiwalze eingefärbt.
Das geht einfach, schnell und erzeugt einen tollen Effekt.
20190205_185429.jpg
Das war es für Heute.
Eure Bettina

Kommunion

Ein Kundenauftrag. Wunschfarbe war lila und es sollten Schmetterling dabei sein.
Das ist das Ergebnis:
20190203_220212
Den Hintergrund habe ich ein wenig gesprenkelt und den Rand geinkt.
Zwei große Schmetterlinge in 3DOptik aufgeklebt reichen dann schon.
Die Worte sind mit Abstandshalter aufgeklebt.


Und in der Menge sieht die Karte noch schöner aus.
20190203_220204
Eure Bettina

Einzugskarte

Heute sind wir bei lieben Freunden zum Umtrunk im neuen Eigenheim eingeladen.
Für die Karte hab ich mal ältere Sets benutzt.
Halloween und Weihnachtssets kamen zum Einsatz.
20190202_152316
Im Moment mag ich gerne Karten mit einem etwas anderen „Öffner“
20190202_152328
Das Tor finde ich für eine Einzugskarte sehr passend. Embosst wirkt das Tor noch besser.
Innen nur ein wenig Farbe und viel Platz für gute Wünsche.


Mir gefällt’s, und Euch?
Wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Eure Bettina

Männerboxen

Heute war mir mal wieder nach Boxenbasteln.
Ich wollte mit dem Set „Werkstattworte“, sowie dem passenden Designerpaier arbeiten.


Herausgekommen sind zwei Boxen:

Aussen habe ich sie mit dem Designerpapier verziert und verschiedene Sprüche gestempelt und aufgeklebt.

Das Innenleben besteht aus einem Umschlag für ein Geldgeschenk, sowie vier Glückwunschkärtchen.

Diese Boxen eignen sich hervorragend als Männergeburtstagsboxen.
Freue mich, wenn Ihr in den Kommentaren eure Meinung zu meinen Werken hinterlässt.
Bis bald,
Eure Bettina

Blumig

Experimentieren mit den Brushos macht Spaß.
Bei der nächsten Karte habe ich die Blume aus dem Set „Wundervoller Kolibri“ weiß embosst.
Anschließend mit dem Wassertankpinsel erst den Stil und dann die Blüte mit Wasser benetzt.
Danach die Farbpigmente draufgegeben und mit dem Pinsel vermalt.


Die Blüte ausgeschnitten und mit einem kleinen Gruß auf die Karte geklebt.
Und weil es so schön ist, gleich noch in einer anderen Farbe.

Hier alle Beide und meine Arbeitsmittel.
20190113_005306
20190113_010135

Bis demnächst.
Eure Bettina