Ohne geht nicht!

Und zwar ohne Wassertankpinsel geht nicht!

Viele meiner Kunden sind erst einmal ein wenig erschrocken,  wenn sie den Preis der Wassertankpinsel sehen.

Aber…… 1x benutzt und sofort verliebt.

Ich will euch heute mal den Unterschied von angemalten Stempelabdrücken mit und ohne Wassertankpinsel zeigen.

Stempelt ein Motiv eurer Wahl mit Archivaltinte auf. Mal es mit wasservermalbaren Buntstiften aus.

Das Ergebnis kann dann so aussehen:

20170718_094601

Das dunklere Grau soll ein wenig Tiefe ins Bild bringen.

Nun ein wenig mit dem Wassertankpinsel drüber und der süße Elefant sieht so aus:

20170718_094816

Die Farbverläufe sind viel harmonischer und die einzelnen Farbstriche fast weg. Und das ist echt kein Hexenwerk. Man kann nix falsch machen und kann immer wieder drüber gehen, bis man mit dem Ergebnis zufrieden ist.

Hier noch 2 Beispiele:

20170718_095547 20170718_095805

20170718_093344.jpg

20170718_093744.jpg

Holt Euch einen Wassertankpinsel und probiert es aus. Es macht sehr viel Spaß und sieht schön aus.

Ich übe auch weiter und bald gibt es die Karten mit den goldigen Tierchen.

Einen tollen Tag wünscht Euch

Eure Bettina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s