Hanutaboxen

Heute habe ich einige Hanutas in Boxen verpackt.

Nachdem mein EnvelopePunchboard nun schon einige Zeit unbenutzt im Regal liegt, wollte ich es mal wieder zum Einsatz bringen.

Also habe ich mein Hanuta ausgemessen und eine kleine , frühlingshafte Verpackung gewerkelt.

20160221_160836

Wieder einmal habe ich das Designerpapier aus Sale-A-Bration benutzt.

Zuschneiden auf 13,5 x 13,5cm   und punchen und falzen bei 5,5 und bei 8,3.. Papier drehen und jetzt jedesmal bei den gefalzten Linien punchen und falzen. Das bei den  restlichen 3 Seiten wiederholen.

Zusammenkleben der Seiten und Hanuta reinlegen.

20160221_162149

Danach eine Banderole anfertigen. 2cm breit und 17cm lang. Ich habe einfach die andere Seite des DPs verwendet.Falzen bei 4,8/6,8/12,8/14,8.

20160221_165024

Die Boxen zuhalten, Banderole drumherum falzen und mit 2 Gluodots zusammenkleben.

20160221_173904

Als Verzierung habe ich einen Spruch auf rechteckige Kärtchen gestempelt und den eleganenten Schmetterling, farblich passend aus Glitzerpapier, ausgestanzt.Ein klein wenig Garn und auf die Banderole aufkleben.

20160221_174435

20160221_180257

Viel Spaß beim Nachwerkeln !

Eure Bettina

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s