Zurück aus der Ferienzeit

Nach langen Wochen endlich mal wieder ein Blogeintrag. So eine lange Pause gibt es jetzt nicht mehr, versprochen.

Ich war im Urlaub sehr fleißig und habe 80! Weihnachtskarten für meinen Stand auf unserem Lichtermarkt im November vorbereitet. Außerdem ca 60 Armbändchen geknüpft und passende Schachteln gefaltet und geklebt.

Allerdings wollte ich jetzt noch keine Weihnachtskarten posten, daher habe ich für euch Genesungswunschkarten entworfen.

Tada:

DSC07961

Da die Herbstzeit in großen Schritten auf uns zukommt, werden auch die Erkältungen nicht lange auf sich warten lassen.

Ich denke, daß sich bestimmt jede Schnupfennase über so ein Kärtchen mit einer „heißen Tasse“  freut.

Der Stempel ist im aktuellen SU! Katalog zu finden.

Stempeln, anmalen und schon fertig.

Angemalt habe ich die Tasse jeweils passend zum Papier. Dafür benötigt man nur einen Wassertankpinsel und das passende Stempelkissen.

Den Hintergrund habe ich noch einwenig mit Gold bespritzt.

Als Eyecatcher habe ich ein Herz aus Glitterpapier mit Abstandshalter aufgeklebt.

DSC07966

Für die „heiße Tasse“ habe ich aus dem passenden Papier eine kleine Tasche gefaltet und aufgeklebt.

DSC07969

DSC07975tm

Einfach und schnell hat man so eine schöne Karte für einen Krankenbesuch parat.

Viel Spaß beim Nachwerkeln !

Bis bald, versprochen

Eurer Bettina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s