@home Workshop bei Barbara Haane

Am Sonntag habe ich mal wieder einen schönen Sonntag mit Barbara Haane verbracht. Diesmal in einem kleineren Rahmen bei ihr Zuhause.

DSC07352  Bild 064

In einer sehr gemütlichen Atmosphäre und mit einem tollen Blick ins Grüne von meinem Bastelplatz aus, haben wir 2 schöne Projekte gestaltet.

DSC07376    PicMonkey Collage,

Zum Warmscrappen, haben wir ein Layout gemacht, mit vielen von hand geschnittenen Kreisen.

Diese konnten wir zusammennähen ( Leute, Leute rund nähen ist echt nicht so enfach ),

            20150621_113719

und anschliesend wild auf dem Layout verteilen. Ich find es richtig effektiv.

            20150621_113635

(Habe soeben entdeckt, daß das Datum falsch ist. Die Fotos sind vom Mai 2007 )

Anschliesend servierte uns Barbara eine sehr leckere Tomatensuppe mit warmem Brot und einem mega-leckeren Nachtisch.

Dann kam unser großes Projekt: Ein Album mit einer versteckten Ringbindung.

                           DSC07416

Eine schnelle und tolle Art von Minibook. Vor allem ist die Anzahl der Seiten variabel, und somit für die verschiedensten Anlässe zu gestalten und nutzen.

So sieht mein Album aus:

 

      DSC07385

In dem Album habe ich schöne Moment  meiner Familie, der letzten 6 Monate festgehalten.

     DSC07387

Da ich sehr gerne Papier nähe habe ich jede Seite abgenäht,

                      DSC07411

Innen habe ich dann verschiedene Tags an die Seiten getackert, und diese mit meiner alten Schreibmaschine ( danke Barbara ) beschriftet.

DSC07388   DSC07409

                      

Da die Papiere sehr natürliche Farben haben, meine Fotos jedodoch sehr bunt und modern sind, habe ich sie an den Rändern aufgerauht und mit kupferfarbenem StazeOn geinkt. So fügen sie sich doch sehr gut in das Album ein.

                DSC07398

Auf den Seiten selbst, habe ich auch nur mit goldfarbenem und kupferfarbenem StazeOn gearbeitet. So ist das ganze nicht zu unruhig. Auch habe ich nicht viel und nicht auf jeder Seite etwas gemacht.

DSC07401  DSC07413DSC07403

Meist sind es nur Farbspritzer oder Kleckse. Manchmal habe ich einen Farn- oder Gitterstempel verwendet.

DSC07405    DSC07399

Bis vor einigen Monaten war ich noch gar nicht so begeistert von den Minibookalben. Aber je öfter ich eines mache, umso mehr Spaß habe aich daran 🙂

Jetzt muss ich Euch noch zeigen, wer mich am Sonntag noch  total begeistert hat:

                 PicMonkey Collage nn

Lexi, Barbaras Hündin. Einfach nur liebenswert.

Ja, das war mein schöner Sonntag und ich freue mich einfach nur auf den nächsten Workshop mit oder bei Barbara.

Eure Bettina

2 Gedanken zu “@home Workshop bei Barbara Haane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s