Meine erster Stand auf einer Kunstausstellung

Am Wochenende war es soweit. das erste Mal habe ich mein Hobby der Öffentlichkeit vorgestellt. Man war das aufregend.

Bei uns im Ort in der Realschule treffen sich jedes Jahr einmal Künstler und Kunsthandwerker und zeigen ihre Werke. Das Publikum ist total gemischt . Von Jung bis Alt ist alles dabei.

Gemeinsam mit Daniela Sulzbach http://www.geschenkewinkel.com/, habe ich am Samstag unseren Stand bestückt.

Da ich ( wie ich gerade festgestellt habe) keine Speicherkarte in meiner Kamera hatte 😦 , muss ich euch ein Foto vom Handy einfügen. Entschuldigt daher bitte die Qualität.2015-03-14 11.46.40

Die einzelnen Werke werde ich euch in den kommenden Tagen genauer zeigen. Mein Ziel auf dieser Ausstellung war es, Stampin`Up! in unserer Region etwas bekannter zu machen. Hier gibt es leider immer noch nicht wirklich viele Stempelinfizierte ( und wenn doch, halten sie sich sehr gut versteckt ). Ich hoffe , durch die Präsenz an dem Wochenende die/den ein -oder anderen , auf SU aufmerksam gemacht zu haben. Es wurden einige Flyer mitgenommen und ich habe viele nette Gespräche geführt.

Alles in allem war das Wochenende so schön, daß Daniela und ich uns schon für kommende Märkte angemeldet haben. Das bedeutet, ich beginne in der nächsten Zeit schon mit der Vorbereitung für einen Herbst-bzw. Weihnachstmarkt. Schon ein bißchen verrückt, oder ? Aber nur so, kann ich stressfrei die Ausstellungen bestücken. Aber das ist für mich auch nicht wirklich tragisch, denn wie ja viele wissen: Ich liebe Weihnachten !

Nun könnt ihr noch einen Teil meines Angebots sehen:

Ich habe Lesezeichen gemacht. Sie sind aus dem tollen Designerpapier der Sale-A-Bration, sowie dem Designerpapier Meisterwerke.

DSC06486

Verschieden eingefärbt und dann mit Stazon bestempelt.

DSC06485

Ein anderes kleines Mitbringels waren die Notizblöcke.

DSC06477 DSC06478 DSC06483

Auch diese habe ich mit Designerpapier bezogen, geinkt und verziert. Ein Bakerstwine zum Verschließen und schon fertig.

Ab morgen zeige ich Euch meine unzähligen Karten, die ich gemacht habe.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart und eine sonnige Woche

Eure Bettina

6 Gedanken zu “Meine erster Stand auf einer Kunstausstellung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s