1 Stempelset, 4 verschiedene Karten

Für meine gestrige Stempelparty, wünschte sich die Gastgeberin 2 verschiedene Karten, die mit demselben Stempelset gemacht wurden.

Da die meisten Partybesucherinnen „Neulinge“ im Stempelbereich sind, wollten ich zeigen, wie unterschiedlich  ein und  Stempelset wirken kann. Wie Farben und Anordnungen eine Karte verändern.

So habe ich mich hingesetzt und mal wieder überlegt.

Schnell war ich mir sicher : es soll das Set „Petal Potpourri“ sein. Ich wollte eine Geburtstagskarte, eine Dankeskarte sowie eine Beileidskarte gestalten.

Diese Karten sind dabei herausgekommen:

DSC05721

Die Geburtstagskarte, in ruhigen Tönen:

DSC05707  DSC05708

Die Dankeskarte ein wenig knalliger. Jede Blume habe ich 2x abgestempelt, aber nur 1x Farbe geholt.

Zusätzlich aus Vellum Blüten ausgestanzt und als Overlay daraufgesetzt.

DSC05713  DSC05714

Nochmal eine Geburtstagskarte, ein bißchen verspielter. Ausgestanzt und mit Dimensionals aufgesetzt.

DSC05710  DSC05711

Und dann noch die Beileidskarte. In verschiedenen Grautönen, einfach nur gestempelt und ein kleiner Satz. Ich finde das reicht schon.

DSC05715 DSC05716

Man kann unendlich viel mit einem Stempelset spielen . Einfach mal loslegen. Es kann gar nicht schiefgehen, macht aber unheimlich viel Spaß

Das war es für heute,

eure Bettina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s